Wildfire Diaries Episode VII: "The living proof of the value of exchange"


(Deutsche Übersetzung unten)


The latest edition of the Wildifire Diaries by Vallfirest starring Alex Held, Senior Expert of Fire Management, Silviculture and Wildlife at the European Forest Institute (EFI) and WKR project leader.


In this episode Alex chats about how he

started as a firefighter in South Africa as a complete green horn, facing unbelievable extents of fire, but also learning about tools used for fire management he has not seen before.

He was thrown at in the deep end and adjusted quickly with what he called a “steep learning curve”. Today Alex uses the international experience he gained in more than 20 years to train, support and consult firemen, foresters and research.


The most important lesson Alex learnt:“ You need friends and partners to fight fires.“ Working in fire management has led Alex to a great, trustful network.

The Wildfire Diaries are produced by Vallfirest. This audiovisual series provides insights into the experience of wildfire professionals who share experiences, lesson learnt and personal stories.



Vallfirest, a WKR project partner, manufactures equipment, tools and solutions for wildland firefighting. They work closely with professionals and practitioners from all over the world to provide the best equipment possible.

They kindly support the WKR project and provide tools and equipment for WKR demonstration sites.


You can watch the episode here


------------------------------------------


Die neueste Ausgabe der "Wildifire Diaries" von Vallfirest mit Alex Held, Senior Expert of Fire Management, Silviculture and Wildlife am European Forest Institute (EFI) und WKR-Projektleiter.


In dieser Folge erzählt Alex von seinen Anfängen als Feuerwehrmann in Südafrika- komplettes Neuland. Plötzlich war er mit extremen Feuern konfrontiert und Werkzeugen, um diese in den Griff zu bekommen, die so gar nichts mit Wasser zu tun hatten, wie er es Deutschland kannte.



Er wurde ins kalte Wasser geworfen und gewöhnte sich schnell an das, was er eine "steile Lernkurve" nennt. Heute nutzt Alex die internationale Erfahrung, die er in mehr als 20 Jahren gesammelt hat, um Feuerwehr, Forst und Wissenschaft zu schulen, zu unterstützen und zu beraten.


Die wichtigste Lektion, die Alex gelernt hat: "Man braucht Freunde und Partner, um Brände zu bekämpfen."


Die Arbeit in der Brandbekämpfung hat Alex zu einem großen, vertrauensvollen Netzwerk geführt.

Die "Wildfire Diaries" werden von Vallfirest produziert. Diese audiovisuelle Serie bietet Einblicke in die Erfahrungen von Brandbekämpfungsexperten, die ihre Erfahrungen und persönlichen Geschichten teilen.


Vallfirest, ein WKR-Projektpartner, stellt Ausrüstung, Werkzeuge und Lösungen für die bekämpfung von Wald- und Vegetationsbränden her. Das Unternehmen arbeitet eng mit Fachleuten und Praktikern aus der ganzen Welt zusammen, um die bestmögliche Ausrüstung zu liefern.

Das Unternehmen unterstützt freundlicherweise das WKR-Projekt und stellt Werkzeuge und Ausrüstung für WKR-Demonstrationsstandorte zur Verfügung.


Die Folge mit Alex Held, sowie die weiteren Episoden kann man sich hier ansehen