Angepasstes Wald- und Feuermanagement im Klimawandel

IMG_4054_edited.jpg

Projektübersicht

Der Klimawandel und die damit verbundenen Störungen der Waldökosysteme erreichen auch Deutschland schneller und heftiger als erwartet. Die Wald- und Flächenbrände der letzten Jahre und die Prognosen für die kommenden Jahre sind ein deutlicher Hinweis.

Vegetationsbrände sind für weite Teile Deutschlands, die direkt betroffenen Akteure, sowie für die breitere Öffentlichkeit ein neues Phänomen. Es gibt zu wenig Erfahrung und Wissen im Umgang mit Vegetationsbränden, was insbesondere die praktische Arbeit von Akteuren aus Forst und Feuerwehr in der Fläche erschwert. Ziel des WKR Projekt ist es, aufbauend auf international vorhandener Expertise und Erfahrungen, Möglichkeiten der Vorbeugung, Prävention und Bekämpfung von Waldbränden durch praxisnahe Schulungen und Trainingsmodule weiterzugeben, erforderliche politische Rahmenbedingungen aufzuzeigen und zur allgemeinen Bewusstseinsbildung rund um das Thema Waldbrand beizutragen. WKR wird daher:
 

  1. International vorliegendes Wissen verständlich für die deutsche Praxis bereitstellen; 

  2. Waldbewirtschaftung und Waldbrandbekämpfung für ein proaktives und integriertes Waldbrandrisiko Management zusammenführen; 

  3. Zu einer nationalen Waldbrandrichtlinie beitragen; 

  4. Erfahrungsaustausch organisieren und Trainingsmodule bereitstellen.

 

Projektblog

 

Über aktuelle Projektnews, Veranstaltungen unserer Partner, oder relevante Meilensteine des Projekts, schreiben wir im Blog.

Zusammenarbeit in Sachen Waldbrandvorsorge

Im Rahmen des WKR Projekts konnten bisher einige Löschmodule an Projektpartner vermittelt werden. Zuletzt hat das Forstamt Oerrel im Heidekreis (Niedersachsen) den Prototypen bekommen,

Umfrage zu Maßnahmen der Waldbrandprävention

Im Rahmen des WKR Projekts, soll mit Hilfe diese Umfrage festgestellt werden, welche Maßnahmen derzeit durch Waldbesitzer/innen und Revierleiter/innen auf der Fläche ergriffen werden um Waldbränden vorzubeugen (Prävention) und sich auf einen möglichen Waldbrand vorzubereiten. Die Umfrage ist nun geschlossen. Ergebnisse werden bald hier geteilt!

Waldbrände auf Wildnisflächen- Workshop Naturstiftung David

Alexander Held hat unter dem Titel "Integriertes Feuermanagement auf Naturschutz- und Wildnisflächen"im Rahmen des von der Naturstiftung David organisierten Workshops "Waldbrände auf Naturerbe- und Wildnisflächen: Vorsorge, Bekämpfung und Nachsorge" einen Impulsvortrag gegeben. Die Vorträge sind nun online abrufbar.

WKR-Newsletter: Erste Ausgabe online

Einen Überblick über die bisherigen Projektaktivitäten der letzten Monate und die anstehenden Aufgaben gibt es im ersten WKR- Newsletter.

Save the Date: Wildfire Conference Belfast 10th-11th November 2021

A Wildfire Conference has been held in GB every 2 years since 2015, attracting an increasing number of professionals from a wide range of related fields.To register your interest and receive further updates email wildfire21(at)belfasthills.org

For more information click "Mehr" below.

Projektflyer: Wofür steht WKR?

Der  WKR Flyer stellt die wichtigsten Projektziele vor und kann unter "Mehr" runtergeladen werden.